Suchmaschinenoptimierung (SEO)

On-Page SEO

Mit On-Page SEO sind alle Maßnahmen gemeint, die man technisch auf der eigenen Seite umsetzen kann. Hierzu zählen zum Beispiel die Optimierung von Antwort- und Ladezeiten einer Seite, ausschließen von Duplicated Content, W3C Konformität der Webseiten, Optimierung der Seitentitel und Description und klare Strukturen in den Überschriften einer Webseite, sowie natürlich auch die Platzierung von hochwertigem Content. Durch die immer wichtiger werdenden Social Media Kanäle zählen hier auch die Anpassung der Meta-Tags für zum Beispiel OpenGraph hinzu, ebenso wie die Anpassung der robts.txt und Erstellung von XML-Sitemaps.

Damit wird die technische Basis für erfolgreiches SEO (Seach Engine Optimization) geschaffen, die die Grundlage für das komplette SEO Konzept darstellt. Ohne die Optimierung der eigenen Seite, nützen Off-Page SEO Maßnahmen nichts. Beide Bereiche müssen Hand in Hand zusammenarbeiten, um gute Platzierungen in den SERP (Search Engine Result Pages), den Suchergebnisseiten, zu erreichen.

Off-Page SEO

Ziel im Off-Page SEO ist es, die Webseite von außen gut zu verlinken, um damit die Relevanz und damit die Platzierung innerhalb der unbezahlten Suchergebnissen zu steigern. Auf diesen Bereich der Suchmaschinen Optimierung hat man natürlich deutlich weniger Einfluss, als bei den On-Page SEO Maßnahmen.

Hierzu zählen aber auch Einträge in wichtige und vorallem themenbezogenen Verzeichnisse, sowie die Nutzung der Social Media Netzwerke und deren Betreuung. 

Suchmaschinen Optimierung (SEO) für Erfurter Unternehmen und Unternehmen aus Arnstadt und Ilmenau

Durch den zentralen Standort im Ilmkreis ist angelmedia der idealer Ansprechpartner für Suchmaschinenoptimierung von Webseiten für Unternehmen aus Erfurt, Arnstadt, Ilmenau und dem Ilmkreis.

Wenn sie Interesse an einer Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite haben, können Sie sich gerne melden.

blind.gif